News Release

P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

Ein Päckchen voller Hoffnung - Procter & Gamble Mitarbeiter packen Weihnachtsgeschenke für Kinder in Not

Freitag, November 30, 2018 8:50 am CET

Datumszeile:

Groß-Gerau, 30. November 2018

Die Mitarbeiter der Procter & Gamble Werke Groß-Gerau und Worms unterstützen auch in diesem Jahr gemeinsam mit der St. Walburga Gemeinde Groß-Gerau die Stiftung Kinderzukunft bei der Sammlung von über 150 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not.

Bereits zum zehnten Mal beteiligten sich mehr als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Groß-Gerau und Worms an der Weihnachtspäckchenaktion. Seit 2012 engagiert sich auch die Caritas (St. Walburga Gemeinde) in Groß-Gerau mit selbstgepackten Weihnachtspäckchen.

„Es gibt Kinder, die zu Weihnachten gar kein Geschenk bekommen. Für uns hier in Deutschland unvorstellbar! Deshalb hat uns die Idee sofort überzeugt: Unsere Mitarbeiter packen Päckchen für Kinder in Not, die Stiftung Kinderzukunft sorgt dafür, dass diese Geschenke direkt bei den bedürftigen Kindern ankommen. Jeder trägt mit seinem Päckchen dazu bei, dass Grenzen überwunden werden“, begründet Silke Potthast, Personalleiterin des Werkes Groß-Gerau, das Engagement von Procter & Gamble.

Seit 1995 ruft die Stiftung Kinderzukunft dazu auf, Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder zu packen. Jahr für Jahr beteiligen sich zahlreiche Familien, Kindergärten, Schulen, Vereine und Unternehmen aus ganz Deutschland an der Aktion. Gemeinsam legen sie Süßigkeiten und Gebäck, Spielsachen, Bastelutensilien oder neue Kleidung in einen Schuhkarton und verpacken diesen mit Geschenkpapier.

Im vergangenen Jahr gingen rund 34.000 dieser bunten Päckchen an Kinder in Rumänien, Bosnien-Herzegowina und der Ukraine.

Auch an anderen P&G Standorten in Deutschland engagieren sich Mitarbeiter mit selbst gepackten Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder.

 

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Pressekontakt: P&G, Unternehmenskommunikation, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts.

Björn Sievers, Tel.: 06196 89 8952, E-Mail: sievers.b.1@pg.com