News Release

P&G Deutschland | Österreich | Schweiz | Suisse

P&G begrüßt die neuen Auszubildenden

Im September 2017 starteten 17 junge Menschen Ihre Ausbildung bei der P&G Manufacturing GmbH im Braun Werk Walldürn

Montag, September 11, 2017 3:24 pm CEST

Datumszeile:

Walldürn - September 2017

Zum Ausbildungsbeginn am 04. September 2017 begrüßte die P&G Manufacturing GmbH im Braun Werk in Walldürn 17 neue Auszubildende. Darunter sind fünf angehende Elektroniker, fünf Industriemechaniker, weitere drei Personen lernen den Beruf des Werkzeugmechanikers, zwei sind zukünftige Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuk, ein Lehrling wird im Bereich Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik ausgebildet und eine junge Dame ist angehende Industriekauffrau.

Bereits im Juni  konnten die angehenden Auszubildenden mit ihren Familien das Braun Werk und seine Ausbilder Sandra Schaller, Dennis Hutter, Peter Gremminger und Wjatscheslaw Ogel bei Kaffee und Kuchen kennen lernen. Auch die Werksleitung und der Betriebsrat nahmen sich gerne die Zeit, die neuen Kollegen persönlich zu begrüßen. „Ich freue mich sehr, dass ihr euch für die Ausbildung in unserem Werk entschieden habt. Wir alle freuen uns auf die kommenden 3 Jahre sowie eine erfolgreiche weitere Zukunft mit euch.“, so Werksleiter Christoph Reif. Traditionell organisierte Procter & Gamble gleich zu Beginn der Lehrzeit ein 3-tägiges Einführungsseminar im Hollerhaus in Hollerbach für den neuen Ausbildungsjahrgang, bei dem vor allem das Kennenlernen und die Teamzusammenführung im Fokus standen.

Die Marke Braun ist weltweit sehr erfolgreich und legt größten Wert auf hohe Qualität – um die hohen Standards zu gewährleisten und Innovationen für die Zukunft zu sichern, bedarf es engagiertem Nachwuchs. Aus diesem Grund legt P&G am Standort Walldürn seit vielen Jahren großen Wert auf eine fundierte und hochwertige Ausbildung. Auch für das Ausbildungsjahr 2018 bietet P&G hier wieder Ausbildungsplätze in den Bereichen Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, Werkzeugmechaniker sowie Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuk, Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik sowie Industriekaufleute an. Bewerbungen werden ab sofort über das Onlineportal www.ausbildung-pg.de, per Post oder Email entgegengenommen.


Kontakt:
Procter & Gamble Manufacturing GmbH • Waldstraße 9 • 74731 Walldürn
Personalleiterin • Marion Corte • Tel. 06282 68 0 – corte.ma@pg.com

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG • Sulzbacherstr. 40 • 65823 Schwalbach a.T.

Unternehmenskommunikation •  Nina Knecht •Tel. 06196 89 1924 • knecht.n@pg.com

 

Über Procter & Gamble
Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führende Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head & Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Vicks®, and Whisper®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig.

Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.